Reiseführer: Amsterdam Athen Barcelona Dublin Granada Istanbul Lissabon London Madrid Paris Stockholm Tallinn Wien

Reiseführer Riga

Riga, das Paris des Nordens, die Hochburg des Jugendstil – und noch immer recht unbekannt, obwohl die Staaten des Baltikums (Estland, Lettland, Litauen) seit 2004 zur EU gehören. Riga ist voller Geschichte: die beiden Wehrtürme des Schlosses, einst vom Deutschen Orden erbaut, der gewaltige Dom mit seiner prachtvollen Orgel, Erinnerungen an Rigas Zeiten als Hansestadt... Riga ist eine alte Stadt mit jungem Geist. Am besten mischt man sich als Besucher hinein ins trendig-städtische Leben, in die Restaurants und Musikkneipen, die Diskos und Nachtclubs, die in den kurzen Sommernächten fast platzen vor Leben und Ausgelassenheit. Vielleicht sind es die langen, dunklen und eisigen Nordwinter, die Riga in der warmen Jahreszeit zur Partymetropole machen!

Informationen

In diesem Teil der Seite haben wir interessante und wichtige Informationen rund um Riga zusammengefasst. Wie reisen Sie am besten an, welche kulinarischen Spezialitäten sollte man sich nicht entgehen lassen, wo geht man abends hin und welche Festivals kann man besuchen? Dies und vieles mehr erfahren Sie unter Informationen

Sehenswürdigkeiten

Vom Rathausplatz, über den Pulverturm, dem Rigaer Schloss, der Petrikirche bis zur Alberta Street. In diesem Bereich sind alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Rigas ausführlich beschrieben. Außerdem haben wir die Adressen, Öffnungszeiten und Kontaktinformationen zusammen getragen: Sehenswürdigkeiten Riga


Stadtplan

Ein interaktiver Stadtplan Rigas mit direkten Links zu den Sehenswürdigkeiten. Hier finden Sie auch Links zu anderen interessanten Plänen von Riga: Stadtplan Riga

Top-Sehenswürdigkeiten

Aktuelles Wetter

Steckbrief

Fläche307,17 km²
Einwohner731.672
Vorwahl+371
Websitewww.riga.lv

Kontakt